The Grandisons – Daddy Roll ‚Em

Obwohl The Grandisons „Daddy Roll ‚Em“ bei RCA Victor herausgekommen ist und es daher vermutlich schon recht viele Kopien geben sollte, taucht der Titel nur selten auf Playlists auf. Schade, denn ich finde das Stück richtig gut. Über die Band weiß ich eigentlich nichts. Immerhin habe ich herausgefunden, dass der Orchesterleiter Sammy Lowe für einige Soul- und R&B-Größen arrangiert hat. Unter ihnen James Brown, für den er u.a. „It’s A Man’s Man’s Man’s World“ bearbeitet hat.

Wede

The Grandisons – Daddy Roll’Em

Bookmark and Share

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: