Brothers Of Soul – Come On Back

Brothers Of Soul war eine Gruppe aus Detroit, die aus Fred Bridges, Richard Knight und Robert Eaton bestand. Ihr Markenzeichen war der ausgesprochen schöne Gesang. Knight, der eine helle und klare Stimme hatte, teilte sich die Vocals mit Bridges, der ihn mit seiner rauhen Stimme perfekt ergänzte.

Das Trio begann seine – bescheidene – Karriere 1967 damit, für den Produzenten Ric Williams Songs zu schreiben. Williams hatte u.a. Ruby Andrews unter seinen Fittichen. Die Drei schrieben einige Hits für Ruby und spielten die Songs offenbar auch mit ihr ein. Die Brothers traten zu der Zeit noch als „The Creations“ in Aktion.

Bis 1971 nahmen die Brothers Of Soul einige Singles auf, wobei „I Guess That Don’t Make Me A Loser“ mit Platz 32 in den R&B-Charts ihr größter „Hit“ war. 1971 gaben sie wegen Erfolglosigkeit auf. Aber sie arbeiteten weiter zusammen und waren noch lange Zeit eine begehrte Vocal-Gruppe, die auf vielen Aufnahmen für das Holland-Dozier-Holland-Label Invictus/Hot Wax zu hören ist. 1995 kam auf Collectable eine CD mit den Songs der Brothers heraus: I Guess That Don’t Make Me a Loser.

„Come On Back/The Love I Found In You“ kam auf  Boo heraus, eins der beiden Label – das andere war Zodiac – von Ric Williams.

Brothers_01Brothers Of Soul – Come On Back

Brothers_02Brothers Of Soul – The Love I Found In You

2 Antworten zu Brothers Of Soul – Come On Back

  1. steven inch sagt:

    Wunderschöne Platte! Das nenne ich Group Harmony…

  2. […] Soul – Hurry, Don’t Linger Über die Brothers Of Soul habe ich bereits in einem älteren Eintrag berichtet. Da ich aber finde, dass die Musik dieser fantastischen Formation viel zu selten zu […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: