Eddie Lang – Something Within Me

In einigen der wenigen Artikel über Eddie Lang, die ich im Internet gefunden habe, wird er mit dem  Jazz-Gitarristen Eddie Lang verwechselt. „Mein“ Eddie Lang ist aber jemand völlig anderes. Er hieß mit kompletten Namen Eddie Langlois, wurde 1936 in New Orleans geboren († 1985)  und wuchs zusammen mit Eddie Bo und Jessie Hill im Viertel Ninth Ward auf. Seine Karriere begann 1951 als Gitarrist in Jessie Hills Band The House Rockers. Ungefähr zehn Jahre später nahm er für Joe Banashaks Label Seven B zwei 45er auf, die von Eddie Bo produziert wurden und auf denen Bo auch Piano spielt: „Something Within Me/The Love I Have For You“ und „Souling/The Sad One“.  Beide Scheiben sind Meisterwerke.

Wede

Eddie_01Eddie Lang – Something Within Me

Eddie_02Eddie Lang – The Love I Have For You

Eddie_03Eddie Lang – Souling

Eddie_04Eddie Lang – The Sad One

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: