RAW SOUL GARAGE im Oktober

Ohne Wenn und Aber widmen sich Karel Duba und Sir Wede am 24. Oktober im Auftrag des Herrn – und selbstverständlich im Anzug – dem Soul.
Kein Schnickschnack – R&B, Soul, Bobsteady und Funk als legitime Nachfahren des Jazz.
Kommet in Scharen in den RAW-Tempel, outet und bekennet Euch als wahre Gläubige.
Amen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: